HiTec Zang GmbH :: Excellence in Lab Scale Technology
HiTec Zang: Excellence In Lab Scale Technology
www.hitec-zang.de :: Das Unternehmen :: Stellenangebote

Stellenangebote - HiTec Zang

Die HiTec Zang GmbH ist eine, auf kontinuierliche Innovation ausgerichtete Firma, die jährlich neue Produkte auf den Markt bringt und beständig zweistellige Wachstumsraten aufweist. Im Bereich Laborautomatisierung haben wir uns eine Spitzenposition erarbeitet.

In einer flachen Hierarchie arbeiten wir kunden- und zielorientiert mit großer Eigenverantwortung für jeden einzelnen Mitarbeiter. Unser partnerschaftliches Verhältnis zu unseren Kunden und ein angenehmes Betriebsklima resultieren aus Vertrauen und gegenseitiger Achtung.

Ausbildungsstellen finden Sie hier

Bioverfahrenstechniker, Bioingenieur, Biotechnologe oder Chemieingenieur (m/w)

Was Sie erwartet
In Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern aus Industrie und Forschung entwickeln Sie hoch innovative Produkte und Prozesse vom automatisierten Fermentersystem bis zur Roboter gestützten Anlage zur Stammzellenproduktion.
Sie führen bioverfahrenstechnische Kundenprojekte von der Beratung und Angebotserstellung bis zur Abnahme der schlüsselfertigen Anlage beim Kunden einschließlich dem After Sales Support durch.

Was wir erwarten
Sie haben ein Hochschulstudium im Bereich Bioverfahrenstechnik mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen oder weisen äquivalente, z. B. durch Praxis erworbene Qualifikation nach.
Sie verfügen über Erfahrungen in o. g. Aufgabengebieten.
Sie bringen hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Herausforderungen mit.
Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität zeichnen Sie aus.

Wir bieten

  • Entfaltungs- und Entwicklungschancen in einem international ausgerichteten Unternehmen mit hohen Wachstumsraten.
  • Ein vielfältiges, spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung im hoch innovativen und kreativen Umfeld.
  • Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten, interdisziplinären Team.
  • Mit direkter Nähe zu Aachen, den Niederlanden und Belgien ein Umfeld von hohem Kultur- und Freizeitwert.


Kontakt
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittsdatum per E-Mail, an werner.zang (at) hitec-zang.de.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und garantieren absolute Vertraulichkeit.

Projektingenieur - Mechatronik (m/w)

Was Sie erwartet

  • Entwicklung von innovativen Lösungen für die Laborautomatisierung mit Roboter- und Laborautomatisierungssystemen.
  • Bearbeitung komplexer Aufgabenstellungen mit Fokus Robotik/Mechatronik für chemische und biotechnische Anwendungen.
  • Entwicklung, Inbetriebnahme und Konfiguration von Robotersystemen und Steuerungen.
  • Eigenständige Projektabwicklung in Zusammenarbeit mit unseren Projektpartnern.
  • Koordination von Beschaffungsvorgängen im direktem Kontakt mit Lieferanten.
  • Aktive Mitarbeit beim Technologiemanagement durch Entwicklung innovativer Automatisierungskonzepte.
  • Ursachenanalyse und nachhaltige Prozessverbesserungen bei auftretenden Störungen.


Was wir erwarten

  • Studium der Ingenieurwissenschaften mit den Schwerpunkten Mechatronik, Automatisierungstechnik, Elektrotechnik oder Informationstechnik, mit überdurchschnittlichem Abschluss (Diplom/Bachelor/Master oder äquivalente, z. B. durch Praxis erworbene Qualifikation).
  • Kenntnisse in den Bereichen Steuerungstechnik, Bussysteme der Automatisierungstechnik, Mikrocontroller und Schaltungstechnik.
  • Erfahrungen in der Softwareentwicklung.
  • Erfahrung in CAD gestützter Konstruktion.
  • Kreativität, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Ergebnis- und Kundenorientierung.
  • Fähigkeit zur effizienten Kooperation und aktiver Kommunikation, auch in englischer Sprache.


Wir bieten

  • Entfaltungs- und Entwicklungschancen in einem international ausgerichteten Unternehmen mit hohen Wachstumsraten.
  • Ein vielfältiges, spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung im hoch innovativen und kreativen Umfeld.
  • Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten, interdisziplinären Team.
  • Mit direkter Nähe zu Aachen, den Niederlanden und Belgien ein Umfeld von hohem Kultur- und Freizeitwert.


Kontakt
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittsdatum per E-Mail, an werner.zang (at) hitec-zang.de.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und garantieren absolute Vertraulichkeit.

Ingenieur Verfahrenstechnik, Chemieingenieur, Chemiker (m/w)

Für den Ausbau unseres äußerst erfolgreichen Anlagenbau-Teams brauchen wir Sie.

Ihre Aufgaben
Durchführung von Anlagenbauprojekten von der Angebotserstellung und Planung bis zur Inbetriebnahme beim Kunden und After Sales Support.

Ihr Profil

  • Sie haben ein Hochschulstudium im Bereich Verfahrenstechnik, Chemietechnik mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen oder weisen äquivalente, z. B. durch Praxis erworbene Qualifikation nach.
  • Mindestens Grundkenntnisse in Chemie, Physik, physikalischer Chemie und Mess-, Steuer- und Regelungstechnik sind vorhanden.
  • Sie verfügen über Erfahrungen in Miniplanttechnik, Anlagenbau und im Auslegen von Anlagenkomponenten wie Reaktionsgefäßen, Glasteilen, Ventilen, Pumpen etc..
  • Automatisierungstechnik und dazugehörige Programmierung sind Ihnen vertraut.
  • Sie bringen hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Herausforderungen mit.
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache optimalerweise auch in Chinesisch oder Französisch.
  • Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität zeichnen Sie aus.


Wir bieten

  • Entfaltungs- und Entwicklungschancen in einem international ausgerichteten Unternehmen mit hohen Wachstumsraten.
  • Ein vielfältiges, spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung im hoch innovativen und kreativen Umfeld.
  • Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten, interdisziplinären Team.
  • Mit direkter Nähe zu Aachen, den Niederlanden und Belgien ein Umfeld von hohem Kultur- und Freizeitwert.


Kontakt
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittsdatum per E-Mail, an werner.zang (at) hitec-zang.de.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und garantieren absolute Vertraulichkeit.

Ingenieur Automatisierungstechnik (m/w)

Für den Ausbau unseres äußerst erfolgreichen Anlagenbau-Teams brauchen wir Sie.

Ihre Aufgaben
Durchführung von Anlagenbauprojekten von der Angebotserstellung und Planung bis zur Inbetriebnahme beim Kunden und After Sales Support.

Ihr Profil

  • Sie haben ein Hochschulstudium im Bereich Verfahrenstechnik, Automatisierungstechnik, Elektrotechnik mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen oder weisen äquivalente, z. B. durch Praxis erworbene Qualifikation nach.
  • Grundkenntnisse in Verfahrenstechnik, Anlagentechnik und Anlagenplanung sowie Grundkenntnisse in Chemie, Physik, physikalischer Chemie sind vorhanden.
  • Sie verfügen über Erfahrungen in Mess-, Steuer- und Regelungstechnik.
  • Die Prozessleittechnik und die Steuerungsprogrammierung sind kein Neuland für Sie.
  • Sie bringen hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Herausforderungen mit.
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache optimalerweise auch in Chinesisch oder Französisch.
  • Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität zeichnen Sie aus.


Wir bieten

  • Entfaltungs- und Entwicklungschancen in einem international ausgerichteten Unternehmen mit hohen Wachstumsraten.
  • Ein vielfältiges, spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung im hoch innovativen und kreativen Umfeld.
  • Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten, interdisziplinären Team.
  • Mit direkter Nähe zu Aachen, den Niederlanden und Belgien ein Umfeld von hohem Kultur- und Freizeitwert.


Kontakt
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittsdatum per E-Mail, an werner.zang (at) hitec-zang.de.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und garantieren absolute Vertraulichkeit.

Softwareentwickler (m/w)

Die HiTec Zang GmbH ist ein international operierendes Unternehmen mit einem über 1000 Produkte umfassenden Angebot aus den Bereichen Laborautomatisierung, Laborreaktor-Systeme, Laborroboter, AutoSampler, Dosiersysteme für Feststoffe, Flüssigkeiten und Gase, Anlagenbau und technisch-wissenschaftliche Dienstleistungen für Chemie, Pharma und Biotechnologie.

HiTec Zang ist ein stark F&E orientiertes Unternehmen, das die Entwicklung der Laborautomatisierung in der chemisch-verfahrenstechnischen Industrie mit ihrem LabManager Forschungsprozessleitsystem entscheidend geprägt hat und jedes Jahr mehrere neue Produkte vorstellt. Die Hard- und Softwareentwicklung und die Kundenprojekte werden von einem interdisziplinären Team aus Ingenieuren und Wissenschaftlern betrieben.


Für den Ausbau unseres Software-Teams brauchen wir Sie.

Ihre Aufgaben
Entwicklung und Programmierung von Softwaremodulen für unsere Standardprodukte und Durchführung von Kundenprojekten.

Ihr Profil

  • Sie haben ein Hochschulstudium mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen, oder weisen äquivalente, z. B. durch Praxis erworbene Qualifikation nach.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in C++/C#/Java und in der Erstellung von GUIs z.B. unter Qt. Sie haben Kenntnisse in Datenbanken, Bussystemen und in der Schnittstellentechnik. Die Prozessleittechnik und die Mess-, Steuer- und Regelungstechnik sind Ihnen nicht unbekannt.
  • Sie bringen hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit sowie Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Herausforderungen mit. Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität zeichnen Sie aus.


Wir bieten

  • Entfaltungs- und Entwicklungschancen in einem international ausgerichteten Unternehmen mit beständig hohen Wachstumsraten.
  • Ein vielfältiges, spannendes und herausforderndes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung im hoch innovativen und kreativen Umfeld.
  • Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten, interdisziplinären Team.
  • Mit direkter Nähe zu Aachen, den Niederlanden und Belgien ein Umfeld von hohem Kultur- und Freizeitwert.


Kontakt
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittsdatum per E-Mail, an werner.zang (at) hitec-zang.de.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und garantieren absolute Vertraulichkeit.


Bachlor- /Masterprojekte, Diplomarbeiten und Praxissemester bei HiTec Zang

HiTec Zang bietet eine Vielzahl interessanter Themen für Bachor-, Master- und Praxissemesterprojekte aus den Bereichen

  • Robotertechnik
  • Automatisierungstechnik
  • Sensorik
  • Bildverarbeitung
  • Mikrocontroller Hard- und Software
  • Programmierung in C, C++ und DELPHI
  • Datenbanken

für

  • Elektrotechniker
  • Informatiker
  • Verfahrenstechniker
  • Chemiker
  • Chemieingenieure
  • Bioverfahrenstechniker
  • Biotechnologen
  • Physiker
  • Mechatroniker
  • Maschinenbauer


Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an:

Prof. Dr.-Ing. Werner Zang
E-Mail: werner.zang(at)hitec-zang.de
Tel.: 02407 / 910 1012

Aktuelle Themen

 

1. Entwicklung von Werkzeugen für ein Laborrobotersystem

Das SciBot™ Laborrobotersystem verfügt über einen Werkzeugwechsler zur Aufnahme verschiedener Aktoren und Sensoren. Die intelligenten Werkzeuge basieren auf AVR Mikrocontrollern und werden in C programmiert. 

Die Palette der bestehenden Werkzeuge soll erweitert werden um Druckaufnehmer, Abstandsmesser oder Greifer.

2. Weiterentwicklung der Grundoperationenbibliothek für ein Laborrobotersystem

Das SciBot™ Laborrobotersystem ermöglicht die massiv parallele Durchführung von chemischen Synthesen und Fermentationsprozessen. Zwecks einfacher Programmierung durch den Anwender werden die komplexen Abläufe durch Kombination von Grundoperationen wie Dispensieren, Rühren, Medienwechsel etc. realisiert.

 

3. Entwicklung einer Bahnsteuerung für ein Laborrobotersystem

Das SciBot™ Laborrobotersystem verfügt über bis zu sechs Achsen. Zur Erzielung harmonischer Bewegungsabläufe, müssen alle Antriebe simultan mit den Weg- und Geschwindigkeitsinformationen angesteuert werden. 
Dazu ist eine Hardwarekomponente auf der Basis von AVR Mikrocontrollern zu entwickeln und in C zu programmieren.

 

4. Entwicklung einer automatisierten Testanlage für ein Prozessinterface

Das Prozessinterface der PNK des LabManager Prozessleitsystems mit analogen und digitalen Ein-/Ausgängen sowie seriellen Schnittstellen soll automatisiert gestestet werden. 


Dazu sind alle relevanten Eingangssignale wie Spannungen und Ströme sowie die Signale von verschiedenen Sensoren zu emulieren, die Ausgangssignale zu erfassen und an Hand der vorgegebenen Spezifikationen zu bewerten.
Die erforderliche Schaltung ist auf der Basis von AVR Mikrocontrollern zu entwickeln und in C zu programmieren.

 

5. Weiterentwicklung des RAMOS Systems

RAMOS (Respiration Activity Monitoring System) dient zur Messung der Atmungsaktivität von Mikroorganismen und Zellen in Schüttelkolben. 


Ein neuartiges Dosier- und Probenahmesystem soll weiterentwickelt und eine benutzerfreundliche Bedienoberfläche erstellt werden.

 

6. Errichtung einer Testanlage für ein Prozessleitsystem

Moderne Laborprozessleitsysteme sind sehr komplex. Die entsprechend aufwändigen Tests für die Validierung neuer Hard- und Software-Releases müssen deshalb weitgehend automatisiert durchgeführt werden.


Dazu soll ein realitätsnaher, aus Hard- und Softwarekomponenten bestehender Testprozess entwickelt werden. 

7. Entwicklung neuer Visualisierungskomponenten für ein Prozessleitsystem

Die grafischen Anzeige- und Bedienobjekte der Visualisierungsoberfläche von Prozessleitsystemen bilden die Bausteine für das Mensch-Maschine-Interface. Sie müssen entsprechend ergonomisch und benutzerfreundlich gestaltet werden.


Im Rahmen des Projekts sollen innovative Anzeige- und Bedienobjekte entworfen und programmtechnisch realisiert werden. Als Programmiersprache dient C++ unter Qt.

8. Entwicklung eines Datenbanksystems für die Verwaltung von Ausstattungsvarianten

Das zu entwickelnde Datenbanksystem dient zur Verwaltung von Hard- und Software-Ausstattungsvarianten eines Prozessleitsystems. Als Programmiersprache dient C++ unter Qt.

 

9. Entwicklung eines Datenbanksystems für RI-CADTM

RI-CAD dient zum normkonformen Zeichnen von RI-Fließbildern. Das zu entwickelnde Datenbanksystem dient als Komponente von RI-CAD zur Verwaltung der verfahrens- und automatisierungstechnischen Komponenten einer verfahrenstechnischen Anlage.


Als Programmiersprache dient C++ unter Qt.

 

10. Weiterentwicklung einer Grundoperationenbibliothek für ein Rezeptursteuerungssystem

Die HiBatch Rezeptursteuerungssoftware ermöglicht eine schnelle Ablaufprogrammierung für Laborsynthesen mit Hilfe von chemisch-verfahrenstechnischen Grundoperationen. 


Die bereits vorhandenen Operationen zum Temperieren, Dosieren, Titrieren etc. sollen überarbeitet werden und neue Grundoperation z.B. zur Phasentrennung entwickelt werden. Zum Erproben steht ein Laborreaktorsystem zur Verfügung.

11. Simulation verfahrenstechnischer Grundoperationen

Test und Inbetriebnahme von Steuerprogrammen und Regelstrecken im Zielprozess sind zeitraubend und teuer.


Mit Hilfe einer Prozesssimulation kann die Erprobung bereits vor der Inbetriebnahme auf einem PC weitgehend simuliert werden und so frühzeitig Probleme und Fehler erkannt und beseitigt werden. (Kenntnisse in Regelungstechnik wären von Vorteil).

Unsere erfahrenen Entwicklerteams sichern eine kompetente Betreuung.

 

Weitere Themen auf Anfrage

 


© 2001-2016 HiTec Zang GmbH
HiTec Zang GmbH auf der ILMAC 2016 in Basel, CH

Halle 1.1, Stand A111

Jetzt kostenfreies Ticket anfordern!

© 2001-2016 HiTec Zang GmbH  |  Impressum  |  Kontakt  |  Home