HiTec Zang GmbH :: Excellence in Lab Scale Technology
HiTec Zang: Excellence In Lab Scale Technology

Rückrufservice

www.hitec-zang.de :: Laborautomatisierung :: Software :: Kalorimetrie Auswertung

Kalorimetrie-Auswertungsprogramm KalDas

KalDas ist eine Neuentwicklung auf dem Gebiet der Reaktionskalorimetrie. KalDas liefert Ihnen die Daten, die Sie für Ihre Modellrechnung (z. B. Scale-Up), energetische oder sicherheitstechnische Betrachtung benötigen. Das Programm beherrscht im Gegensatz zu herkömmlichen Programmen neben der Wärmefluss- auch die Wärmebilanz­kalorimetrie.

Die erfassten Daten können quasi auf Knopfdruck automatisch ausgewertet und die Ergebnisse als übersichtliches Protokoll dargestellt werden.

KalDas wurde primär für die HiTec Zang Reaktionskalori­meter entwickelt, setzt aber keinen speziellen Reak­tor voraus. D. h., es kann an jedes andere System angepasst werden. Ebenso sind Anpassungs­pro­gram­mie­rungen für spezielle Auswertungen oder Datenübergabe, z.B. an Kinetikprogramme, möglich.

Wärmeein- und Austräge durch Rührer, Kühler und Dosierströme sowie die Akkumulation werden berücksichtigt.

Vorteile von KalDas

  • Einfach zu bedienen
  • Online- und Offline-Auswertung in einem Programm
  • Fluss- und Bilanz-Auswertung auch gleichzeitig möglich
  • Dosierungen, Rückfluss und Dissipation werden berücksichtigt
  • Zwischenwerte (Leistungen) werden transparent gemacht
  • Voll integriert in LabVision, optional Stand-alone Version
  • Erste Analysen sind bereits bei laufendem Versuch möglich
  • Anpassung an Ihre ggf. vorhandene Apparatur ist möglich
  • Anwendungsspezifische Erweiterungen sind durch HiText-Programmierung möglich
  • Volle Funktionalität eines automatischen Laborreaktors wird unterstützt
  • Auch rezepturgesteuerte mehrstufige Synthesen sind möglich

Über die Maske Auswertestrategie können Sie die Auswertung auf einfache Weise an Ihre Bedürfnisse anpassen. Im Fenster Grafische Auswertung können nicht relevante Daten, z. B. aus Aufheizphasen, durch Verschieben der Begrenzungscursor ausgeblendet werden.

Einfachste Handhabung

Alle Hauptfenster werden direkt über das zentrale Navigationsmenü erreicht.

Äußerst flexibel

Das Übersichtsfenster zeigt Ihnen alle relevanten Daten und Bereiche im Zusammenhang.

Für jede Achse können Sie Rollbalken und eine Zoomfunktion aktivieren, um beispielsweise wichtige Bereiche ver­grö­ßert darzustelle

Sie können einzelne Kurven ausblen­den oder zusätzliche Kurven zur An­zeige bringen, hier z. B. den Verlauf der ak­kumulierten (Q_AKKU) und der konduktiven Lei­stung (Q_KOND) wäh­rend des Versuches.

Alles im Blick

Visualisierung von Betrag und Ort jeder einzelnen Leistung. Zustandswerte werden übersichtlich mit örtlicher Zuordnung in der Anlagendarstellung angezeigt.

Komfortabel

Im frei gestaltbaren Protokollfenster werden die Reaktionsdaten übersichtlich dokumentiert. Neben der Brutto-Reaktionswärme und dem kalorimetrischen Umsatz im Verlauf der Reaktion werden weitere Auswertungsergebnisse wie der Spitzenwert der Leistung und Zeitkonstanten der Reaktion dokumentiert.

© 2001-2017 HiTec Zang GmbH
© 2001-2017 HiTec Zang GmbH  |  Impressum  |  Kontakt  |  Home