HiTec Zang GmbH :: Excellence in Lab Scale Technology
HiTec Zang: Excellence In Lab Scale Technology

Rückrufservice

www.hitec-zang.de :: Laborgeräte :: gravimetrische Dosierung

GraviDos: Gravimetrische Dosierung auch ohne Pumpe

GraviDos ist das optimale gravimetrische Dosiersystem für die Dosierung von Edukten im Labor-Reaktor-System. Das innovative GraviDos Dosiersystem funktioniert wie der klassische Tropftrichter nach dem Schwerkraftprinzip und benötigt wie dieser keine Pumpen. Damit entfallen die Probleme, die sich mit Pumpen stets ergeben, wie Medienunverträglichkeit, Ansaugprobleme, Blasenbildung etc. Das integrierte Wägesystem beansprucht so wenig Platz, dass sich mehrere Dosierkreise problemlos in eine kompakte Laboranlage integrieren lassen.

Alle Dosierstrukturen wie n auf 1 (many to one), 1 auf n (one to many) oder n auf n (many to many) können realisiert werden. Darüber hinaus ergibt sich eine beachtliche Kostenersparnis gegenüber herkömmlichen gravimetrischen Dosiersystemen, da für die meisten Anwendungen keine teuren Waagen und Pumpen benötigt werden. Für die Dosierung viskoser Medien oder bei Druckreaktoren kann die Förderleistung durch eine Pumpe erhöht werden.

Für Anwendungen in explosionsgefährdeten Bereichen sind GraviDos Dosierssysteme in der Zündschutzart Eigensicherheit verfügbar. Damit sind die Themen Waagen und gravimetrische Dosiersysteme für den Ex-Bereich kein Thema mehr.

Anwendungsgebiete

  • Gravimetrische Dosierung
  • Behälterinhaltsmessung
  • Reaktorinhaltsmessung
  • Massendurchflussmessung
  • pH-Regelung
  • Titration

 

Eigenschaften und Funktionen

  • Kostengünstig
  • Kompakt und robust
  • Großer Dosierbereich
  • Benötigt keine Pumpen
  • Nachfüllen ohne Dosierunterbrechung
  • Optional pulsationsfreie Dosierung
  • Beständig gegen agressive Medien
  • Einfach zu reinigen
  • Optional in Zündschutzart Eigensicherheit für
    Explosionsschutzklasse EEx [ia] IIC, Zone 0,1 od. 2

In der Standardausführung sind als medienberührende Werkstoffe nur Glas, PTFE und PVDF verarbeitet. Sonderanfertigungen in anderen Werkstoffen sind möglich.

Zur Bedienung gibt es die Grundoperation "Dosieren Gravi". Diese ermöglicht auch das Nachfüllen im laufenden Betrieb ohne Dosierunterbrechung.

Anwendungsbeispiele

Gravimetrische Dosierung

Der klassische Tropftrichter oder Dosiereinrichtungen mit Pumpen und Waagen werden durch GraviDos ersetzt.

Genaue Dosierung großer Mengen

Das Medium wird automatisch aus dem Vorratsbehälter nachgefüllt. Während der Nachfüllphase wird der Fluss wahlweise konstant gehalten oder unterbrochen.

Produktinformationen zu GraviDos - Gravimetrische Dosierung herunterladen

Ausführliche Informationen zu GraviDos - Gravimetrische Dosierung anfordern

© 2001-2017 HiTec Zang GmbH
© 2001-2017 HiTec Zang GmbH  |  Impressum  |  Kontakt  |  Home