HiTec Zang GmbH :: Excellence in Lab Scale Technology
HiTec Zang: Excellence In Lab Scale Technology

Rückrufservice

SciBot™ MTP-Kippvorrichtung

Kippvorrichtung für MTPs

Die MTP-Kippvorrichtung ermöglicht das nahezu rückstandslose Absaugen der Wells. Die Kippvorrichtung ist passiv und wird mechanisch durch den Roboterarm betätigt, so dass hier keine zusätzliche Elektronik zum Einsatz kommt. Damit sinkt die Wahrscheinlichkeit eines Systemausfalls.

SciBot™ Temperierblock und Nachfüllstation

Temperierblock und Nachfüllstation

Der Temperierblock ermöglicht das Heizen und Kühlen von Gefäßen bzw. Tubes. Optional können die Gefäße aus großvolumigen Vorlagen automatisch steril nachgefüllt werden.

Der Füllstand wird dabei durch einen Ultraschall-Sensor berührungslos erfasst (pat. pending).

Beheizter Schlauch, hochflexibel für SciBot™-Laborroboter

Beheizter Schlauch, hochflexibel

Dieser hochflexible beheizte Schlauch ermöglicht das Fördern von Medien, die bei Raumtemperatur erstarren.

Technische Daten

  • Innendurchmesser 4 mm
  • Wandstärke 1,6 mm
  • min. Biegeradius 60 mm
  • Medienbrührendes Material Silikon
  • max. Temperatur 100 °C

 

 

 

SciBot™-Werkzeugwechsler

SciBot™-Werkzeugwechsler

Der SciBot™‑Werkzeugwechsler mit integriertem Power-Bussystem ist besonders einfach und robust konstruiert (pat. pending). Ein Werkzeug wird durch zwei Stifte, die in den Werkzeughalter einfahren, mechanisch gekuppelt.

Die Stifte dienen zugleich als elektrische Kontakte für das Power-Bussystem und übertragen sowohl die elektrische Energie für das Werkzeug als auch die Steuer- und Messdaten bidirektional.

SciBot™ Werkzeugwechsler und Pipettenwechsel

Pipettenwechsler

Der Pipettenwechsler wechselt die Pipetten schnell und sicher. Die Pipetten können aus Standard Racks aufgenommen werden. Eine automatische Prüfung stellt sicher, dass die Pipette korrekt angekuppelt ist.

In einem Robotersystem können mehrere Pipettenwerkzeuge für Pipetten mit verschiedenen Abmessungen und verschiedenen Volumina vorgesehen werden.

Alternativ zu Pipetten können Stahlkanülen und eine Waschstation verwendet werden.

Mehrfach-Pipettenkopf auf Anfrage.

SciBot™ Oberflächendetektor

Oberflächendetektor

Dieser Detektor ermöglicht es, mit der Nadelspitze oder Pipette z. B. eines SciBot™ oder AutoSam™ die Oberfläche leitender Flüssigkeiten zu ertasten um z. B. beim Absaugen der absinkenden Flüssigkeitsoberfläche zu folgen.

Der Oberflächendetektor kann direkt an einen AutoSam™‑ oder SciBot™‑Feature-Connector angeschlossen werden.

SciBot™ Rührer

Rührer/Dispergierer

Mit dem drehzahlvariablen Rührer können die verschiedenen Rühraufgaben vom sanften Durchmischen bis zum Emulgieren erledigt werden.

Der drehzahlvariable Rührer wird als Werkzeug in SciBot™‑Robotern verwendet und verfügt über eine Aufnahme für den SciBot™‑Werkzeugwechsler.

SciBot™ pH-Sensor

pH-Minielektrode

Diese pH‑Elektrode benötigt eine Eintauchtiefe von nur 7 mm . Der Durchmesser an der Messspitze beträgt nur ca. 3 mm.

Die Elektrode eignet sich damit bestens für Messungen in Vials und Mikrotiterplatten.

SciBot™ Ultraschall Sonotrode

Ultraschall-Sonotrode

Mit Hilfe der Ultraschall-Sonotrode können u. A. Emulsionen feinster Verteilung in kleinen Gefäßen (typ. 1 ml) hergestellt werden.

SciBot™ Kamera

Mikroskop-Kamera

Durch Verfahren der Kamera über die Probengefäße lassen sich Veränderungen sichtbarer Eigenschaften der Proben wie Farbe, Trübung oder Verunreinigungen automatisch dokumentieren. Barcodes können ebenfalls aufgenommen werden.

Mit Hilfe eines Bildverarbeitungsprogrammes (opt.) können automatisch Partikel gezählt, Farbauswertungen etc. vorgenommen werden.

SciBot™ Feststoffdosierer

Feststoffdosierer

Der SoliDos™‑Schneckendosierer eignet sich besonders zum Einbau in Laborroboter. Er dient zum Dosieren kleiner Mengen von kleinen Strukturen wie Pulvern und Kristallen. Auch schlecht rieselfähige und zum Verdichten neigende Stoffe wie Magnesiumsulfat können sicher dosiert werden.

Da die Austrittsöffnung mit einem Durchmesser von 8 mm vergleichsweise klein ist, können auch kleine Gefäße befüllt werden. Die Dosierung erfolgt nicht stoßweise sondern kontinuierlich.

Die Drehzahl ist von 0,01 bis 300 U/min einstellbar. Daraus resultiert ein entsprechend großer Bereich für die Dosierrate.

In Kombination mit einem GraviDos®‑System oder einer Feinwaage ist eine präzise gravimetrische Dosierung möglich.

Anwendungsbereiche

  • Dosieren von Kristallen und Pulvern
  • Fördern unter Druck und im Vakuum

Der SoliDos™ ist aus beständigen Werkstoffen aufgebaut. Die Standardausführung besteht in allen medienberührenden Teilen aus Edelstahl.

SciBot™ Barcodeleser

Barcode-Leser

Die Barcode-Software erkennt mit Hilfe einer Minikamera zweidimensionale Barcodes zur eindeutigen Identifizierung von Objekten wie Probenflaschen oder Mikrotiterplatten.

Die Barcode-Label können mit Hilfe eines Laser- oder Tintenstrahldruckers erstellt werden.

Die generierende Zeichenkette kann bis zu 10 Zeichen lang sein. Damit ist es möglich weit über 109 verschiedene Codes zu generieren.

Produktinformationen zu SciBot - Multifunktionale Laborroboter herunterladen

Ausführliche Informationen zu SciBot - Multifunktionale Laborroboter anfordern

© 2001-2017 HiTec Zang GmbH
© 2001-2017 HiTec Zang GmbH  |  Impressum  |  Kontakt  |  Home