UniDos™-Stand-Alone-Dosierregler

Die aktuellen Werte einer laufenden Dosierung, wie Rate, Restgewicht oder Restzeit, werden angezeigt und in einem Diagramm dargestellt.

Ein Totalisator summiert die dosierte Menge endlos auf und kann jederzeit, auch bei laufender Dosierung, zurückgesetzt werden.

Der UniDos™-Dosierregler überwacht sämtliche Dosierprozesse und alarmiert gemäß der vom Nutzer vorgegebenen Alarmregeln. Alarme, Fehler und Quittierungen werden protokolliert.

Über die integrierte USB‐Schnittstelle kann die gesamte Konfiguration des UniDos™-Dosierreglers einschließlich der erstellten Dosierprofile einfach im- und exportiert werden. Somit kann jederzeit ein gespeicherter Zustand reaktiviert oder mehrere UniDos™-Dosierregler mit dem selben Dosierprogramm eingerichtet werden.

Das optional ausschwenkbare Display ermöglicht eine komfortable Bedienung, egal ob auf dem Labortisch oder im Rack.

Eigenschaften & Vorteile

  • Gravimetrische Dosierung
  • Vordefinierte und frei programmierbare Dosiermodi und Dosierprofile
  • Batch- und Konti-Dosierung
  • Konstante Förderrate
  • Automatisches Nachfüllen der Vorlage
  • Intuitive Bedienung über Touchscreen
  • Standard-Waagen, -Pumpen und -Ventile anschließbar
  • Ermöglicht 24/7 Stand-Alone-Betrieb
  • Protokollierung aller Zustände und Ereignisse
  • Einfacher Daten- und Konfigurationsaustausch per USB Memory-Stick
Spannungsversorgung 100…240 V AC (+10/-20 %)
Leistungsaufnahme 160 W
Betriebstemperatur 0…40 °C
Schutzart IP20
Abmessungen (B x H x T) 450 x 194 x 258 mm
Gewicht 7,5 Kg
Analoge Schnittstellen 1(2*) x Eingabe, 2 x Ausgabe, 0…10 V, 0/4…20 mA
Serielle Schnittstellen 2 x RS-232, D-Sub9, NAMUR-Protokoll
Digitale Schnittstellen 1(2*) x Eingabe, 1(2*) x Ausgabe,24 V Versorgung für Sensoren, max. 4 A
Wechselspeicher USB 2.0 Host-Schnittstelle mit 5 VVersorgung für Speichermedien
Lieferumfang UniDos™ mit Anschlusskabel und Handbuch

* optional (IL-P-UNIDOS-ADO)

Bestellcode Beschreibung
IL-P-UNIDOS UniDos™-Stand-Alone-Dosierregler
IL-P-UNIDOS-PRG UniDos™-Option Programmierung von Dosierprofilen und -abläufen
IL-P-UNIDOS-ADO UniDos™-Option erweiterte Schnittstellen zusätzlich 1 x Analog Ein, 1 x Digital Ein, 1 x Digital Aus
IL-P-UNIDOS-D UniDos™-Option Schwenkdisplay