Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

RAMOS®-fb Fed-Batch-Erweiterung

Mit Hilfe von Mikroorganismen und Zellkulturen werden in Bioreaktoren medizinisch interessante Produkte wie Insulin, Antikörper und vieles mehr synthetisiert.
Mit einer Fed-batch-Steuerung werden die Mikroorganismen oder Zellen in einer Kultur definiert gefüttert. 

Dieses Verfahren wird bisher bei der Massenproduktion in großen Fermentern zur Erzielung einer optimalen Ausbeute an Biomasse und/oder Produkt eingesetzt. 

Das RAMOS®-System Fed batch ermöglicht eine vollautomatisierte Fed-batch-Fermentation in Schüttelkolben oder gerührten Gefäßen.
Das RAMOS®-Parallelfermentersystem mit dem bewährten Atmungsraten-Messverfahren wird somit erweitert durch ein automatisiertes Dosiersystem.

Das RAMOS®-System Fed batch ermöglicht die gesteuerte Fütterung.
Die Dosierung für jeden Kolben erfolgt dabei über eine 8-fach Spritzenpumpe, wobei die Volumenflussrate für jeden Kolben gleich ist, jedoch über die Substratkonzentration im Feedmedium die effektive Feed-Rate für jeden Kolben individuell eingestellt werden kann.
Das Feeding kann über die Einstellung verschiedener Feed-Profile realisiert werden. Dabei kann zwischen konstanten, linearen oder exponentiellen Profilen bzw. Feed-Raten gewählt und diese miteinander kombiniert werden.
Hierfür werden zunächst übersichtlich in einer Tabelle die Parameter des Feed-Mediums sowie der eingesetzten Spritzen definiert. Die genaue Aufzeichnung der tatsächlichen Dosiermengen erfolgt durch die Software. 
Dabei ist eine individuelle, sterile Dosierung von verschiedenen Fütterungsmedien in die einzelnen Kulturgefäße möglich.

Vorlagen 8 Spritzen mit bis zu 10 ml Volumen
Dosierrate 0,6 μl/h bis 380 ml/h
Produktcode Beschreibung
VA-RAMOSFTTD8 Programmgesteuerte Dosierung , 8 Kanäle, 8 Spritzen mit bis zu 10 ml Volumen