LabVision® - Multi-LabCam-System

Bestimmte Prozesszustände und Ereignisse lassen sich am Besten fotografisch dokumentieren. Beispiele sind die Erfassung von Trübung, Farbumschlag, Fällung, usw. Die moderne Server-Systemarchitektur erlaubt das Einbinden von verschiedenen Bildquellen wie LabCams, Videostreams, Netzwerk etc. 

Das Multi-LabCam-System bietet die Möglichkeit visuelle Vorgänge automatisch ereignisgesteuert oder in programmierten Intervallen sowie durch manuelle Auslösung als Digitalfoto oder Video zu dokumentieren. Die Digitalfotos werden verkleinert in den Ablaufbericht eingefügt. Durch Anklicken mit der Maus wird ein Foto in voller Größe dargestellt oder ein aufgezeichnetes Video im integrierten Media-Player abgespielt.

Die aktuellen Live-Bilder können in Arbeitsblätter integriert werden.

Das Multi-LabCam-System unterstützt die Verwendung von HD-Kameras in voller Auflösung.

Einzelne Kameras mit reiner Fotofunktion, ohne Videoaufzeichnungsfunktionen, ohne programmierbare Bild-Auslösung und ohne Auswahl von höheren Auflösungen als 640 x 480 Pixel können auch ohne Zusatzmodul am LabVision®-Rechner direkt angeschlossen werden.

Vorteile des Multi-LabCam-Systems

  • Dokumentation visueller Zustände und Ereignisse
  • Überwachung der Anlage vom Büroarbeitsplatz aus
  • Visuelle Fernüberwachung

Anmerkung

Ab Version 2.12 unterstützt das Multi-LabCam-System auch den Einsatz von IP-Kameras mit eingebauter Webstream-Fähigkeit (MJpeg-Streams).

Alternativ können auch einfache USB-Kameras mit Hilfe einer mitgelieferten Zusatzsoftware Live-Bilder von einem beliebigem Rechner im Netzwerk liefern. Diese Bilder stehen dann neben LabVision® auch allen angeschlossenen WebVision™-Clients in gleicher Qualität zur Verfügung

Wir empfehlen den Einsatz treiberloser USB‑WebCams (mit UVC - Universal Video Class) für das Multi-LabCam-System.
Bestellcode Beschreibung
SL-LABCAM Multi-LabCam-System für LabVision®, ereignisgesteuerte Foto- und Videodokumentation
CP-DIGICAMUSB Digital-Kamera, Auflösung Standbild: 1.920 x 1.080, Auflösung Video: 1.280 x 720, USB-Anschluss
CP-DIGICAMIP Digital-IP-Kamera, RJ45-Ethernet-Anschluss