Weitere LabVision®-Module

LabVision®-Switcher

Die LabVision®-Switcher-Software ist ein Hilfsmodul, dass durch Umschalten den wechselnden Betrieb zwischen verschiedenen Hauptversion der LabVision®-Software (ab Version 2.5) auf einem Rechner ohne vorhergehende Deinstallation und (Neu-)Installation in Windows® ermöglicht.

Dieses Modul ist nur für Service-Personal (Administratoren) gedacht, die an Standorten mit mehreren Systemständen der LabVision®-Software für diese jeweiligen Anlagen eine Offline-Projektentwicklung betreiben. Für die Bedienung dieses Moduls ist eine vorherige Schulung in unserem Hause obligatorisch.

Produktcode Beschreibung
SL-SWITCHER Switcher-Software für die Verwaltung von verschiedenen LabVision®-Versionen auf einem PC

Kalibrierdatenmodul

Mit dem Kalibrierdatenmodul können die Kalibrierdaten von MSR/LabManager®-PNK-Datenpunkten unabhängig vom jeweiligen Projektstand gespeichert, geladen und verwaltet werden.

Der geladene Projektstand soll häufig unverändert bleiben, wenn nur die Kalibrierung von entsprechenden Datenpunkten verändert werden soll.

Dies ermöglicht es LabVision®-Projekte die auf einem neutralen Entwicklungssystem erstellt werden, auf mehrere unabhängige Systeme zu verteilen.

Dort können nach dem Laden eines neuen Projektstandes die eigenen Kalibrierdaten der jeweiligen Station nachgeladen werden, um eine sonst erforderliche erneute Kalibrierung auf die verwendete Sensoren und Aktoren zu vermeiden.

Produktcode Beschreibung
SL-CALIBR Kalibrierdatenmodul zur Verwaltung von PNK-Kalibrierdaten unabhängig vom Projektstand

Digitale Signatur von Export- und Berichtsdaten

Die Validierung von Produktions- und Forschungsanlagen (gemäß FDA 21 CFR Part 11) macht die Signatur von Exportdaten, Laborjournalen und Ergebnisprotokollen immer häufiger notwendig.

Die entsprechenden LabVision®-Module erzeugen nun Dokumente, die mit einer elektronischen Signatur versehen werden, die wie eine Unterschrift auf Papierdokumenten zu bewerten ist.

Signaturen werden bei Anzeige dieser Dokumente in LabVision® geprüft und sind dadurch gegen Veränderung geschützt.

Wir empfehlen insbesondere den Einsatz gemeinsam mit der LabVision® eigenen Benutzerverwaltung, damit automatisch Zuordnungen von erzeugten Dokumenten zu Personenidentitäten angelegt werden.

Unterstützte Formate

  • CSV-Exporte
  • HiText™-Laborjournale
  • Applikationsmanager-Logdatei
  • Kalibrierdaten-Dateien
Produktcode Beschreibung
SL-SIGNA Elektronisch signierte Dateiablage für LabVision® und HiText™

Programmier-Interface

Das Modul ANWINT ermöglicht mit anderen Programmiersprachen (Visual Basic, C++, Delphi etc.) auf die aktuellen Werte der Datenpunkte schreibend und lesend zuzugreifen. Eine Einweisung von mindestens einem Tag durch unsere Programmierer ist obligatorisch.

Produktcode Beschreibung
SL-ANWINT Programmierinterface für LabVision®
DS-LVPROG Einweisung in die „SL-ANWINT“ Programmierung für LabVision®

Prozess- und PNK-Simulation

Mit dem Modul PNKSIM kann die PNK (LabManager® etc.) und der verfahrenstechnische Prozess komplett simuliert werden. Dies ermöglicht es, eine Anlage virtuell auf einem PC zu betreiben.

Typische Anwendungen sind

  • Schulung und Training von Anwendern
  • Ausbildung
  • Testen von Automatisierungsprojekten
  • Simulation verfahrenstechnischer Prozesse

Die Syntax von HiSim™-Simulationsprogrammen ist HiText™-kompatibel. Es unterscheidet sich von HiText™ im Wesentlichen in dem folgendem Punkt:

HiText™ kann Werte von Eingängen lesen und Werte auf Ausgänge schreiben.

Im Gegensatz dazu kann HiSim™ Werte auf (virtuelle) Eingänge schreiben und Werte von Ausgängen lesen, z. B. einen Temperaturwert auf einen virtuellen Temperaturmesseingang schreiben oder den Ansteuerwert einer Dosierpumpe lesen.

Durch geeignete Programme kann die Reaktion der simulierten Anlage auf Stellwerte simuliert werden.

Ein unter HiSim™ entwickeltes Projekt kann ohne Änderung auf eine reale Anlage übertragen werden.

Eine Einweisung von mindestens einem Tag durch unsere Programmierer ist obligatorisch.

Produktcode Beschreibung
SL-PNKSIM Emulator für HiTec-PNKs, inklusive HiSim™
DS-LVPROG Einweisung in die Programmierung für HiSim™