HiTec Zang GmbH :: Excellence in Lab Scale Technology
HiTec Zang: Excellence In Lab Scale Technology

Rückrufservice

www.hitec-zang.de :: Laborreaktorsysteme :: Reaktionskalorimeter :: Wärmeflusskalorimeter
LabKit-rcf, Wärmeflusskalorimeter mit Ausbauoptionen

LabKit-rcb-Wärmefluss-Reaktionskalorimeter

Reaktionskalorimeter in gehobener Ausstattung für die Wärmeflusskalorimetrie. Das automatische Laborreaktorsystem eignet sich u. A. für Synthesen im Temperaturbereich -40 bis +200°C. Das System ist jederzeit mit den angebotenen Zusatzmodulen und Komponenten erweiterbar.

Apparativer Aufbau

Als Standardgefäß wird ein doppelwandiges 2‑Liter Reaktionsgefäß eingesetzt. Andere Gefäße sind möglich.

Das Reaktionsgefäß wird über ein leistungsstarkes Heiz-/Kühlthermostat temperiert, das eine schnelle Temperaturregelung für die isotherme Fahrweise ermöglicht.

Messmethode

Die Wärmefluss-Methode basiert auf der Messung der Temperaturdifferenz zwischen dem Reaktorinhalt und dem Temperiermedium im Gefäßmantel. Für den Wärmefluss über die Reaktorwand gilt die Beziehung:

 

Der Wärmedurchgangskoeffizient kann nicht theoretisch berechnet werden. Da er sich im Verlauf einer Reaktion stark ändern kann (z. B. durch Veränderung der Viskosität, der spezifischen Wärme des Reaktionsgemisches oder durch Grenzschichtbildung), wird er durch Eichung mit bekannter Heizleistung vor und nach der Reaktion ermittelt.

LabKit-rcf mit elektrisch absenkbarem 500 ml Reaktor mit Vakuummantel, 3 gravimetrischen Dosierkreisen, Vakkumregelung und Inertisierung.

Das Reaktionskalorimeter ist ausbaufähig für die Wärmebilanzkalorimetrie und erweiterbar mit den Optionen:

 

  • Online Auswertung
  • Vakuum
  • Destillieren
  • Rückfluss
  • Inertisierung

 

Bei der Rückflussdestillation und Destillieren mit Rückflussteiler ist das Rückflussteilverhältnis über einen elektrisch gesteuerten Rückflussteiler einstellbar.

Weitere Informationen finden Sie unter „Komponenten für die Bilanzkalorimetrie“.

Ausführung

Gestell Vierkant Alu-Profil eloxiert, elektrische Absenkvorrichtung für den Reaktortopf, Auffangwanne aus Edelstahl
Reaktor 2-Liter Doppelwand-Glasgefäß mit Temperiermantel, Druckbereich 0-1,5 bar abs., Temperiermantel, PTFE Bodenablaufventil mit integriertem Pt100 Temperaturfühler (optional ansteuerbar), Deckel mit Mittelhals und 6 Stutzen. Ansteuerbarer Rückflussteiler, Intensiv-Rückflusskühler
Rührer ViskoPakt rheo57 Präzisions-Rührantrieb mit Drehzahlsteuerung und Drehmomentmessung, Propellerrührer
Heiz-/Kühlsystem Heiz-Kühl-Thermostat, -40 bis +200 °C, Luft-/ Kompressorkühlung, Heizleistung 3 kW, Kühlleistung bis 3 kW bei 200 °C, 0,7 kW bei 0°C
Vakuum/Druck Chemie-Vakuumpumpe 20 l/min mit Kältefalle u. Dewar, Druckmessung 0-1,6 bar absolut, Regelung 10 mbar bis 1(1,6) bar absolut, Überdruckventil 0,1 bar Überdruck, Belüftungsventil (optional Drehschieberpumpe bis 0,1 mbar)
Inertisierung Steuerbar über Proportionalventil, Vordruckregler
Dosiersystem u. Wägung 2 Dosierkreise für Flüssigkeiten: 2 GraviDos (Geregelter Tropftrichter), 500 ml Vorlagebehälter, gravimetrisch geregelt. Laborwaage 4100 g für kontinuierliche Destillatwägung etc.
Automation LabBox 2: Schnittstellen: 8 Pt100 Temperaturmesseingänge, 8 analoge Eingänge (Strom u. Spannung) davon 1 pH/RedOX-Eingang, 3 RS232 Schnittstellen, 8 analoge Ausgänge (Strom u. Spannung), 8 digitale Ausgänge, davon 2 x 230V geschaltete Steckdosen. LabVision mit Analogschreiberfunktion, HiText Steuerung und Online Auswertung. CA-ABK1, 17" Monitor und Tintenstrahl-Farbdrucker, unterbrechungsfreie Stromversorgung mit USV-Management Software
Sensorik Temperaturen: Reaktor, Thermostat, Vorlauf, Rücklauf, Dampf, Dosierungen und Umgebung. Innendruck, pH-Wert
Werkstoffe Vorwiegend Borosilikatglas, PTFE, PVDF, Viton, Edelstahl Werkstoff 1.4571 (Änderungen möglich)
© 2001-2017 HiTec Zang GmbH
© 2001-2017 HiTec Zang GmbH  |  Impressum  |  Kontakt  |  Home