Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

LabDos®-vm Steuergerät für volumetrische Dosierung
Dispensieren, Portionieren und Abfüllen!

Das LabDos®-vm Steuergerät bietet die Funktionalität für den volumetrischen Stand-Alone-Betrieb der LabDos® Solid Feststoffdosierer.

Der Dosiervorgang kann alternativ mit dem Starttaster am Bedienpanel, durch einen externen Handtaster oder Fußtaster oder über die Datenschnittstelle ausgelöst werden.

Für die gravimetrische Dosierung ist das LabDos®-gm Steuergerät vorgesehen. Alternativ kann die gravimetrische Dosierung mit einem LabDos®-vm in Verbindung mit einem Automatisierungssystem
realisiert werden.

Das Ende eines Portionier- bzw. Abfüllvorgangs wird durch eine akustische Meldung (Piepton) angezeigt.

Anschlüsse

  • Dosierer
  • externer Starttaster oder Fußtaster
Spannungsversorgung 100…240 V AC (+10/-20 %)
Leistungsaufnahme 50 W
Betriebstemperatur 0…50 °C
Schutzart IP20
Abmessungen (B x H x T) 160 x 125 x 290 mm
Gewicht (Steuergerät) 3,8 kg
Analoge Schnittstelle (optional) 0…5 V, 0/4…20 mA
Serielle Schnittstelle RS-232, D-Sub9, NAMUR-Protokoll
Lieferumfang Steuergerät mit Anschlusskabel und Handbuch
Produktcode Beschreibung
IL-P-LABDOS-VM Steuergerät für volumetrischen Stand-Alone-Dosierbetrieb
IP-P-LABDOS-DISPPB Externer Handtaster zum manuellen Auslösen von Dispensiervorgängen, Kabellänge ca. 1,5 m
IP-P-LABDOS-DISPFT Externer Fußtaster zum manuellen Auslösen von Dispensiervorgängen, Kabellänge ca. 2 m
IP-P-LABDOS-AE Option analoge Schnittstelle, 0…5 V, 0/4…20 mA
ZK-IT-HI01-BS-R2-I-03 RS-232-Kabel, D-Sub9/D-Sub9, 3 m, zum Anschluss an LabManager®-Classic oder MSR-PNK oder PC

Externer Handtaster

Der externe Handtaster ermöglicht das manuelle Auslösen von Dispensiervorgängen, Kabellänge ca. 1,5 m Bestellcode: IP-P-LABDOS-DISPPB